Was ist das, Kumpel?

  •  September 25, 2020


Was ist das, Kumpel?

Jeden Tag Kumpel, Kaffee ist gut für den Jubel. Sogar diejenigen, die auf die Waage steigen. Glauben Sie mir, eines der beliebtesten Getränke, das jeder kennt, hat noch viel zu enthüllen.

Das kleine schwarze Kleid macht dich schön. Eine Studie der Heart and Coffee Research Unit des Heart Institute (InCor) zeigte, dass Infusionskonsumenten eine bessere antioxidative Aktivität im Körper haben. Das heißt, Kaffee hilft, die Hautalterung zu reduzieren.

Und es geht darüber hinaus. Der Konsum von zwei Tassen pro Tag kann bis zu vier Stunden später bis zu 50 Kalorien verbrennen. Dies liegt daran, dass das Getränk den Stoffwechsel beschleunigt. Darüber hinaus wirkt Kaffee auf das Nervensystem und setzt Endorphin frei. Dies sorgt für ein Sättigungsgefühl. Und es ist harntreibend, dh es bekämpft die Flüssigkeitsretention. Nährend bringt es 30 Arten von Mineralien wie Kalium, Mangan, Kalzium, Natrium, Eisen und Magnesium mit sich.


Das Wichtigste ist, es nicht zu übertreiben, da Koffein ein Stimulans ist. Übermäßiges Essen beeinträchtigt den Schlaf und verändert den Druck. Ein weiterer Tipp ist, auf Zucker zu achten. Um eine Sabotage Ihres neuen Verbündeten zu vermeiden, vermeiden Sie jegliche Kombination mit Milch und Schokolade und greifen Sie zu Süßungsmitteln.

Gut, denn Brasilien ist der größte Produzent und Exporteur und der zweitgrößte Kaffeekonsument der Welt. Für die Betroffenen wurde das Buch Caffeinated: Wie unsere tägliche Gewohnheit hilft, schmerzt und uns einhakt soeben von dem amerikanischen Schriftsteller und Journalisten veröffentlicht. Amerikanischer Murray Carpenter.

Nicht im Regen, Murray, der auch für das schreibt New York Timesbietet ein umfassenderes Bild der Kaffeeindustrie und des Kaffeekonsums. Die Arbeit ist eine Untersuchung der Produktion, Vermarktung, Wissenschaft und Regulierung des Koffeinkonsums, einer Substanz, von der bekannt ist, dass sie süchtig macht. Daher die Erklärung für den Titel: Die Liste der Getränke (einschließlich Energy-Drinks) und Lebensmittel, die "koffeinhaltig" sind, um die Verbraucher zu verführen, ist groß. Nach der Enthüllung schlägt das Buch vor, Kaffee ohne diese manichäische Vision zu betrachten. Weil wir noch wissen müssen, was diese Substanz noch für die Menschheit tun kann.


Was ist das, Kumpel?

Titelbild des Buches „Caffeinated“

Sehen Sie sich das Video an, das zeigt, wie Koffein in unserem Gehirn wirkt.

Ein wirklicher Freund. Was ist das? Willst Du das wirklich wissen? (September 2020)


Empfohlen