Wir sind gebraten

  •  September 29, 2020


Wir sind gebraten

Es gibt Leute, die den Teller abkühlen lassen, aber erst essen, wenn Sie ein Bild machen. Und es gab einen, der das Telefon zum Kochen einlegte. Ein sehr interessanter Fotoessay bringt meine beiden Interessen, Essen und Technologie, auf eine Weise zusammen, die Sie noch nie gesehen haben.

Egal welcher Art: Sie sind eine Gefahr! Das einfache Kontaktieren des Öls aus einer beliebigen Quelle führt dazu, dass Lebensmittel Nährstoffe verlieren und zusätzliche Kalorien gewinnen. Es ist das frittierte Essen.

Ist es nicht so, dass der Amerikaner Henry Heargraves es in einem sehr interessanten Fotoessay mit meinen lieben Gadgets gemacht hat? Nicht gerade meins, aber ich gebe zu, dass meine Faszination für Technologie durch die Bilder von elektronischen Geräten mit ein wenig in kochendes Öl getauchten Semmelbröseln beeinträchtigt wurde. Von diesem Künstler haben wir bereits eine weitere, noch hellere Serie namens Food Maps.


Die Deep Fried Gadgets-Serie wurde als Kritik an Überkonsum und den Essgewohnheiten beschrieben, die mit diesem Lebensstil einhergehen. Sie enthält ordnungsgemäß gebratene Tablets, Smartphones, Notebooks und Spiele. Das ist aber nichts. Am beeindruckendsten ist, dass einige noch funktionieren.

Folgen Sie diesem Wahnsinn, den die zu produzierende Food-Stylistin Caitlin Levin noch hatte.

wir sind gebraten


wir sind gebraten

wir sind gebraten

wir sind gebraten

wir sind fried6

Hirschrückenfilet zubereiten und rosa braten - Omas Rezept für einen Weihnachtsbraten (September 2020)


Empfohlen