• Haupt   >
  • ernähre dich

Die Werwolf-Diät

  •  September 27, 2020


Die Werwolf-Diät

Eine neue Phase in deinem Leben? Mode unter den Stars und auch als "Vollmond-Diät" bekannt, verspricht neues Regime, Maßnahmen zu reduzieren. Nur das fehlte: Wenn sich die Erde dreht, sind Sie es, die abnehmen.

Zwei Pfund weniger in 24 Stunden. Ja, das ist haarig. Und es soll Stars wie Demi Moore und Madonna genommen haben. Die Werwolf-Diät-Theorie bezieht die Wirkung der Schwerkraft, die der natürliche Satellit unseres Planeten auf die Gezeiten ausübt, auf die Kontrolle der Flüssigkeiten, die wir in unserem Körper tragen.

Die Idee ist, die Broschüre im Auge zu behalten. Laut MoonConnection.com stimuliert der Konsum von mehr Flüssigkeit mit jedem neuen oder Vollmond die Nierenaktivität, wodurch der Körper überschüssige Flüssigkeit besser eliminieren kann. Diese zusätzliche Arbeit an den Nieren sorgt für die Reinigung von Giftstoffen, die sich in Geweben aufgrund von falscher Ernährung und täglichem Stress ansammeln. Alles, um eine Entgiftung zu fördern und unser Immunsystem zu stärken.

Die Empfehlung ändert sich mit den anderen Mondphasen. Auf dem Halbmond sollte man ausgeglichen essen und auf dem Neumond etwas weniger. Im Gegensatz zum Appetit der Wölfe besteht der Schlüssel hier darin, mit dem Essen aufzuhören, sobald Sie sich zufrieden fühlen, und niemals Süßigkeiten nachzugeben.

Diese News sind wieder da, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Schließlich besteht die Fitnessformel aus Informationen und gesundem Menschenverstand.

Katzen-Diät - Deutschlands dickster Kater macht Aqua-Jogging (September 2020)


Empfohlen