Die Sünde einer heiligen Gewohnheit

  •  September 18, 2020


Die Sünde einer heiligen Gewohnheit

Achtung: Zum Zeitpunkt des Toasts sabotieren Sie möglicherweise Ihr Schema, ohne es zu wissen. Wir behalten die Vorteile eines Glases Wein im Auge und sind der Gefahr von zusätzlichem Gewicht gewachsen.

Lesen Sie weiter:

Bauchfreies Bier - Wie man dieses köstliche Getränk „schlank macht“
Kater in der Waage - Einmal in der Woche zu trinken bringt ein Pfund auf die Waage

Haben Sie normalerweise Wein vor dem Essen? Wahrscheinlich betrachten Sie nicht nur das Leben zu feiern, sondern auch die Vorteile von Resveratrol, einem Polyphenol, das in der höchsten Konzentration in Weintraubenschalen und Rotwein enthalten ist.

Eine Studie der University of Glasgow (UK) ergab jedoch, dass Sie dadurch 25% mehr essen. Untersuchungen zufolge steigt der Kalorienverbrauch, wenn wir 20 Minuten vor dem Mittagessen ein oder zwei Gläser trinken. Während des Mittagessens sinkt diese Zahl auf 22%.

Ist es wahr Nur für den Fall, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist es am besten, dieses Werbegeschenk zu vermeiden.

Was ist die Sünde, die nicht vergeben werden kann? - Fragen an die Bibel (September 2020)


Empfohlen