Die Pizzageschichte

  •  September 25, 2020


Die Pizzageschichte

Abnehmen von dem, was wir mögen, funktioniert nur für eine Weile. Gewichtsverlust mit Gesundheit hat nichts mit Opfern und Entzug zu tun. Aber könnten Sie sich der Gefahr von vornherein stellen? Erfahren Sie die Geschichte einer der ältesten Versuchungen der Welt.

Die am weitesten verbreitete Version ihrer Herkunft besagt, dass sie vor 6000 Jahren als erste Mehl mit Wasser mischten. Andere behaupten, die Pioniere seien die Griechen, die Teigwaren aus Weizenmehl, Reis oder Kichererbsen herstellten und auf heißen Backsteinen backten. Die runde Pizza wurde Ende des 18. Jahrhunderts in Neapel hergestellt. Und mit den italienischen Einwanderern kam das Rezept nach Brasilien. Genauer gesagt, in meinem São Paulo, das bis zum 10. Juni ein Datum hat, um es zu feiern.

Zu Ehren der Runde hat das Magazin BuzzFeedYellow ein Video gedreht, in dem die Entwicklung der Pizza vom Ursprung bis zur Gegenwart dargestellt wird. Interessanterweise bringt er Informationen mit, wie zum Beispiel, dass Margherita-Pizza ihren Namen von der gleichnamigen Königin erhalten hat und dass die älteste Pizzeria der Welt immer noch auf Sie wartet.

Ich wollte, richtig? Viel Spaß beim Kennenlernen meiner Version von leichter Pizza mit weniger Kalorien, die Sie ohne Fehler essen können.

Sehen Sie sich das Video an.

Woher kommt Pizza? Spurensuche durch Italien und Griechenland (1/2) | Abenteuer Leben | kabel eins (September 2020)


Empfohlen