Das teuerste Menü der Welt

  •  September 27, 2020


Das teuerste Menü der Welt

Zählen Sie beim Essen Kalorien oder Geld? Abhängig von der Antwort schätzen manche den einzigartigen Geschmack einer australischen Mango mehr als ihren Wert von fast 10.000 US-Dollar. Treffen Sie das teuerste Menü der Welt mit Artikeln aus der ganzen Welt.

Lesen Sie weiter:

Submerged Luxury - Hotel vertieft buchstäblich das Konzept der perfekten Unterkunft
Das perfekte Picknick - Das Beste von Paris und jeder Stadt gibt es nicht in den Restaurants

Der Hedonismus ist die Lehre, die das individuelle und unmittelbare Vergnügen als das einzig mögliche Gute betrachtet, als den Beginn und das Ende des moralischen Lebens. Dazu gehören natürlich auch die Tischfreaks. Bezugnehmend auf das Buch der Rekorde und Veröffentlichungen für den Luxusmarkt, die Website Kolumnist Finanzen onlineChris Sibbet wählte die Artikel aus einer perfekten Mahlzeit aus. Wie die Kaviar-Hummer-Frittata auf dem Foto oben, die Norma in New York für 1.000 USD pro Portion anbietet.


Einige der ausgewählten Optionen verwenden Gold und Perlen als Zutaten. Andere sind nur Spekulationen, denn sie wurden geschaffen, um Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln, wie ein Stück der Hochzeitstorte des Herzogs von Windsor, die seit 1937 aufbewahrt wird. Natürlich wurde aus wirtschaftlichen Gründen keine Wahl getroffen.

Am Ende eines Tages voller Fiktion lag die Rechnung bei 95.065 US-Dollar (etwas mehr als 210.000 US-Dollar). Die Summe ist das Durchschnittseinkommen einer ganzjährigen amerikanischen Familie, deren wöchentliche Lebensmittelkosten zwischen 130 und 250 US-Dollar liegen.

Schauen Sie sich die Gerichte an, die dem Lebensstandard entsprechen, als wäre dies das einzige Mal. Wenn Sie aufhören zu denken, ist es wirklich. Der Tipp ist, dass jeder Moment zählt. Guten Appetit!

Ohne Titel-2

Das teuerste Restaurant der Welt | Galileo | ProSieben (September 2020)


Empfohlen