Mandarine Jakobsmuscheln auf Teller mit Zitrus-Sauce

  •  Oktober 1, 2020


Mandarine Jakobsmuscheln auf Teller mit Zitrus-Sauce

Die Karwoche ist eine großartige Gelegenheit, Fisch zu essen, was ich gut finde. Für diejenigen, die nicht viel mögen, kann es ein Lernen sein. Meeresfrüchte sind vielseitig und passen zu unzähligen Rezepten, die Ihren Gaumen verwöhnen. Suchen Sie einfach nach neuen Geschmacksrichtungen, einschließlich der Zutaten. Hast du Jakobsmuscheln gegessen?

Eine gesunde Ernährung muss zwei Portionen pro Woche haben. Meeresfrüchte bieten Protein von ausgezeichneter Qualität und nicht essentielle Aminosäuren, die also nicht vom Körper produziert werden. Sie enthalten auch Omega 3, ein Fett, das als gut angesehen wird, da es für Gehirn- und Herzaktivitäten wichtig ist.

Es ist am besten, alle diese Vorteile in einem anderen Geschmack zu entdecken. Die Jakobsmuschel ist eine Muschel, hat aber nichts mit den bekannten Austern zu tun. Sein Fleisch ist nicht gallertartig, sondern dicht und saftig. Im Französischen sind sie bekannt alsCoquille Saint Jacques. Die meisten hier verkauften stammen aus Chile. Um Ihren Gaumen im Reich der Poseidon zu halten, siehe auch meine Gemüsespaghetti-Sohle.


Das folgende Rezept kann auch mit Garnelen gemacht werden. Genießen Sie das schöne Wetter und schmecken Sie auf dem Balkon. Harmoniert gut mit einem Weißwein. Vervollständigen Sie mit ein wenig Mäßigung jeden Anlass!

Mandarine Jakobsmuscheln auf Teller mit Zitrus-Sauce

Mandarine Jakobsmuscheln auf Teller mit Zitrus-Sauce

Zutaten

100 g Jakobsmuscheln
1 Mandarine ohne Haut
1 dünn geschnittene Birne
3 Blätter Krautsalat
2 Blätter lila Krautsalat
Salz und Pfeffer abschmecken

Für die Sauce


Zitronensaft
1 EL Balsamico
1 Teelöffel Honig
1 TL Olivenöl

Vorbereitung

Den Grill vorheizen.
Die Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Jakobsmuscheln auf der bereits erhitzten Platte verteilen.
Auf jeder Seite 1 Minute grillen lassen und beiseite stellen.

Bereiten Sie das Gericht auf einer Platte zu.
Setzen Sie die Salatblätter.
Daneben die Mandarinenknospen, die Birnenscheiben.
Zum Schluss die Jakobsmuscheln anrichten.
Mit der Sauce beträufeln und servieren.

Easy Orange Chicken Recipe (Better Than Panda Express!) (Oktober 2020)


Empfohlen