Abnehmen auf zwei

  •  Oktober 28, 2020


Wer wird dick im Haus? Denn auch das Gegenteil passiert. Neue Studie zeigt, dass, wenn Ihr Partner Gewicht verliert, Sie auch die Vorteile ernten.

Lesen Sie weiter:

Schwere der Ehe - Entspannen wir uns in glücklichen Beziehungen mit der Form?
Romantik mit Geschmack - Paare bevorzugen ähnliche Aromen

Mit einem Partner in Freude und Ernährung steigt die Wahrscheinlichkeit einer Gewichtsabnahme.


So heißt es in einer neuen Studie der University of Connecticut (USA).

Darin verfolgten die Forscher 130 Männer und Frauen, die einer Diät folgten.

Sie überwachten auch ihre Partner, die sich nicht aktiv an der Gewichtsabnahme beteiligten.


Sechs Monate später verlor ein Drittel der Partner mindestens 3% des Körpergewichts.

Oder ungefähr 3 kg für einen Mann mit einem Gewicht von 90 kg.

Dies obwohl sie keiner Diät folgen.


"Wenn jemand sein Verhalten ändert, ändern sich auch die Menschen um ihn herum."

Die Erklärung stammt von der Autorin der Studie, Dr. Amy Gorin.

Und es passiert natürlich, ohne es zu erzwingen.

Der Liebhaber beginnt, das positive Verhalten des Partners nachzuahmen.

Und er nimmt an der Kalorienzählung teil, während er sich häufiger wiegt.

Und fettarme Lebensmittel zu essen.

Die Studie wurde im Fachjournal veröffentlicht Naturkommunikation.

Diese Erkenntnis verstärkt eine andere, die vom University College London (England) gemacht wurde.

Es verstärkt, wie ein Paar mit gesunden Zielen uns dazu inspiriert, dasselbe Ergebnis zu erzielen.

Um mehr zu lesen - hier klicken.

15 einfache Wege zum Abnehmen in 2 Wochen (Oktober 2020)


Empfohlen