Stille: Arbeits App

Stille: Arbeits App
  •  September 27, 2020


Die meisten Anwendungen zeigen, wo das Summen ist. Mit Stereopublic finden Sie genau das Gegenteil: Es gibt bereits 600 Orte in 35 Städten auf der ganzen Welt, an denen Sie beruhigt sein können.

In einer großen Stadt ist es einfacher, Lärm als Stille zu finden. Der New Yorker Jason Sweeney hat die Stereopublic-App entwickelt, um dieser Verschmutzung entgegenzuwirken und den Menschen zu helfen, mitten in der Stadt zur Vernunft zu gelangen.

Er erklärt, dass seine Erfindung als "interaktive Soundkarte" fungiert, auf der Menschen "geo-lokalisieren" und die stillen Orte, die sie finden, mit anderen teilen können. Zusätzlich zum Auslösen des GPS des Smartphones muss jeder, der einen Standort registrieren möchte, den Umgebungsschall 30 Sekunden lang aufzeichnen. Dies ist sowohl ein Beweis als auch eine „Verkostung“ für alle, die die Anzeige kennen möchten.

Zusätzlich zu "gestresst" war die App besonders nützlich für Menschen, die sich mit Autismus und Schizophrenie befassen, mit einer größeren Empfindlichkeit für Schallaggressionen.

Funkstrahlung SMS Apps etc. - Das Unsichtbare erkennen (September 2020)


Empfohlen