Roggenkuchen mit Brokkoli

  •  Oktober 28, 2020


Die Verwendung verschiedener Mehle eignet sich hervorragend zur Diversifizierung von Nährstoffen. Deshalb schlage ich Roggen mit komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen und sättigungsfördernden Proteinen vor. Sehen Sie mit ihr, wie man einen schönen Kuchen macht - mit Video.

Lesen Sie weiter:

Flourless Pancake - Leicht und praktisch mit nur zwei Zutaten
Flourless Chocolate Cake - Um Gluten und zusätzliche Pfunde zu beseitigen

Sogar diejenigen, die keine Glutenunverträglichkeit haben, haben nach Alternativen gesucht.


Lebensmittel ohne dieses Weizenprotein weisen jedoch einen Geschmack auf, der einer Anpassung bedarf.

Wie wäre es mit Roggenmehl zu beginnen?

Es ist nahrhafter als Weizenmehl und eine großartige Quelle für Vitamine und Mineralien.


Dies sind Eigenschaften, die es für ein Gewichtsverlust-Menü ermöglichen.

Das liegt daran, dass es den Hunger länger fernhält.

Mit komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen und Proteinen bietet es eine größere Sättigungskraft.


Mein Vorschlag ist, die Hälfte des traditionellen Mehls aus Ihren Rezepten gegen Roggenmehl auszutauschen.

Wie bei dieser Torte nimmt man Lauch und Brokkoli in die Füllung.

Das folgende Rezept ist in 15 Minuten fertig und ergibt sechs Portionen.

Roggenkuchen mit Brokkoli

Roggenpastete mit Brocolis auf dem Tisch

Zutaten

Masse

100 g Mehl
100 g Roggenvollkornmehl
1 TL Meersalz
75 g Butter (etwas mehr zum Einfetten)
75 g Frischkäse oder cremiger Ricotta

Füllung

300 g geschnittener Brokkoli
1 Tasse Lauch in Scheiben geschnitten
3 Knoblauchzehen, gehackt
1 Esslöffel Olivenöl
3 Eier
200 g Hüttenkäse
¼ TL Nelkenpulver
Meersalz nach Geschmack

Roggenpastete mit Brocolis-Zutaten

Vorbereitung

Masse

Backofen auf 180 ° C vorheizen.
In einer großen Schüssel das Mehl mit Salz mischen.
Dann die Butter mit den Händen kneten.
Käse hinzufügen und gut mischen.
Den Teig in einer Backform (28 cm Durchmesser) verteilen.
15 Minuten backen lassen.

Füllung
Fügen Sie in einer Antihaft-Pfanne den Lauch und die Knoblauchzehen hinzu.
Fünf Minuten in Olivenöl anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.
In einer großen Schüssel die Eier schlagen.
Ricotta und Nelken dazugeben.
Den geschmorten Lauch dazugeben.

Montage

Die Füllung über den Teig geben.
Die Broccoli-Scheiben darauf anrichten.
Zurück zum Ofen für 25 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
Dann servieren.

Schauen Sie sich das Video unter Schritt für Schritt dieses Rezepts an.

Marmorkuchen auf geringem Bildungsniveau | Murats 5 Minuten / Sallys Welt (Oktober 2020)


Empfohlen