Neuauflage der Bibel

  •  September 30, 2020


Neuauflage der Bibel

In einer siegreichen Mannschaft bewegt man sich nicht, oder? Für das Projekt schlägt vor, die… Bibel neu zu starten. Mit größerem Wissen über das Drucken und das Anpassen an neue Lesegewohnheiten wird das heilige Buch göttlich. Wer bezahlt es zu sehen?

Lesen Sie weiter:

Neu anfangen - Das Leben ist ein Menü mit Optionen
Zeitreise - Ein Blick auf die Vergangenheit, ein Blick auf die Gegenwart

Das meistgelesene Buch der Welt ist nicht das am besten verstandene. Möglicherweise ist eines der Probleme ein Ungleichgewicht zwischen dem, was die Leser erwarten, und dem, wie die Arbeit die Botschaft übermittelt.


Obwohl 73% der Amerikaner behaupten, katholisch zu sein, haben nur 5% Kontakt zur Bibel. Normalerweise in einer Auflage von zweitausend Seiten gedruckt, regt das Heilige Buch nicht zum Lesen an. Die Organisationsstruktur ist mittelalterlich. Die Buchstaben sind klein und altmodisch, der Text ist in Spalten abgeflacht und das Volumen ist in den Händen müde. Das hat wenig mit mangelndem Glauben zu tun. Der Punkt ist Design.

Der Typograf Adam Lewis Greene denkt darüber nach, wie das Wort mehr Menschen erreichen könnte, wenn dieses Problem gelöst würde, und produziert 2.000 Exemplare der "perfekten" Bibel. In dem Projekt namens Bibliotheca gibt es viele angekündigte Verbesserungen.

Das erste ist, dass alles in vier Bände unterteilt war, zwei für das Alte und zwei für das Neue Testament. Auf diese Weise bieten die Seiten Platz, damit der Text und das Erscheinungsbild atmen können. Die Zeilenlänge des Textes sowie die Verwendung einer einzigartigen Typologie optimierten das Lesen. Laut Adam steigt der Wunsch, die Geschichten zu lesen und wirklich zu verstehen, was sie sagen. Schließlich handelt es sich bei dem Text vor allem um Literatur.


Bei Bibliotheca ist alles gut. Das Papier ist cremefarben, die Druck- und Heftbindung stammt aus Deutschland. Die Arbeit kommt verpackt in einer Holzkiste direkt aus den USA. Ohne Versand beginnt der Preis bei 63 Dollar (ca. 140 Reais).

Da dieses Projekt vom Crowdfunding abhängt, erfolgt die Mitgliedschaft über die Kickstaster-Website. Die Idee setzt sich durch. Von dem vorgesehenen Betrag wurden bereits 37 Tausend Dollar und 450 Tausend Dollar aufgebracht. Und du, wirst du bezahlen, um zu sehen?

Neuauflage der Bibel


Optimierte Typografie zur Optimierung des Lesens

Neuauflage der Bibel

Neues und Altes Testament in vier Bänden

Sehen Sie sich das Video an, in dem das Bibliotheca-Projekt vorgestellt wird.

Die "Bibel" der Norwegenfahrer - neue Auflage! (September 2020)


Empfohlen