• Haupt   >
  • ernähre dich

Genau das richtige Süßungsmittel

  •  September 27, 2020


Welcher Süßstoff verwendet wird, hängt immer vom persönlichen Geschmack ab. Aber ich möchte Ihnen einige Tipps geben, die bei der Verwendung von Süßungsmitteln Beachtung verdienen.

Für Säfte und Getränke bevorzuge ich Aspartam, das kalte Getränke oder Getränke mit Raumtemperatur gut versüßt. Für Kaffee mag ich Produkte, die Aspartam mit Acesulfam-K (letzteres ist bei hohen Temperaturen stabiler als reines Aspartam) oder Natriumcyclamat mit Saccharin (obwohl dies nicht für Schwangere und Bluthochdruck geeignet ist) mischen.

Bei der Zubereitung von Kuchen und Süßigkeiten schlage ich Assoziationen zu vollmundigen und äußerst stabilen Süßungsmitteln bei hohen Temperaturen vor, wie Acesulfam-K mit Sulcralose (das aus Zuckerrohr gewonnen, aber so modifiziert wird, dass es vom Körper nicht aufgenommen wird) oder Natriumcyclamat, Saccharin und Maltodextrin (dies hat eine ähnliche Konsistenz wie der Zucker, der in Kuchenrezepten verwendet wird).

Jetzt versüßen Sie einfach Ihr Leben gesund und wie Sie es vorziehen. Sehen Sie, wie war meine Ernährungsumstellung, um 60 Pfund zu verlieren. Schauen Sie sich auch meine leichten Rezepte an, die Ihnen helfen, in Form zu kommen, ohne sich selbst zu berauben, und einige Tipps wie meine Entgiftungssäfte und meine Tricks, um Gewicht zu verlieren und Pasta und Kuchen kalorienärmer zu machen.

Wie schlimm ist Süßstoff? (September 2020)


Empfohlen