Heißes Training

  •  September 24, 2020


Heißes Training

Es verbrennt Kalorien, fördert unsere Fitness und schmeckt sehr gut. Ja, darüber reden wir. Der Personal Trainer kreiert eine Rennstrecke, die Sie zusammen mit einer besseren Form atemlos macht. Ich hoffe

Eine intensive Nacht der Erinnerung verbrennt so viele Kalorien wie ein Laufbandtraining. Es scheint nicht sehr ermutigend zu sein, besonders wenn wir darauf bestehen, dass die Aktivität 30 Minuten lang gleichmäßig durchgeführt wird. Und die ganze Anstrengung verbrennt nicht so viele Kalorien, wie Sie vielleicht denken. Nur 120 kcal für Männer und 90 kcal für Frauen. Das heißt, jeder mag Sex. Und wenn es richtig gemacht wird, bietet es großartige Trainingsmöglichkeiten. Es gibt nur ein Problem mit dieser Gleichung: Nicht viele Leute mögen Übung.

Aus diesem Grund hat der Personal Trainer Jason Rosell eine Routine entwickelt, die Sie vergessen lässt ... die Routine! Die Sexübung Es ist ein Aerobic-Training, das sich am besten auf Sex vorbereitet und die Vorzüge dieser köstlichen Aktivität steigert.


Das 32-minütige Training kombiniert Aufprallübungen wie Kniebeugen, Liegestütze und Sit-ups, die in Kombination einen Muskeltonus erzeugen, insbesondere in Brust, Hüfte und Becken - die so genannten „erotischen Muskeln“. Die Idee ist gut. Die Ausführung noch besser. Jetzt liegt es an dir. Holen Sie sich Repertoire und Atem für eine nächste Sitzung für zwei und ... gutes Training!

Schauen Sie sich einige Bilder und Videos an, die für das Training werben. Bewegen Sie es!

Heißes Training


„Mit Jason Rosell auf den Punkt zu kommen, bedeutet, die erotischen Muskeln und Vergnügungspunkte zu trainieren. Kniebeugen helfen zum Beispiel dabei, tiefer zu gehen (was Frauen begünstigt, die gerne an der Spitze bleiben - sagt er). “

heißes Training

"Die meisten Menschen werden zwischen den ersten vier und acht Minuten des Sex müde, wenn sie keine Fitness haben."

Jason Rosell ist auch für die Caliente Workout-Serie bekannt.

Jamaican yoga instructor (September 2020)


Empfohlen