• Haupt   >
  • ernähre dich

Gesünder kochen

  •  September 25, 2020


Gesünder kochen

Viele Therapien scheitern, weil sie radikale Änderungen in ihrer Ernährung vorschlagen. Die Idee ist nicht, den Geschmack aufzugeben, sondern Ihre Lieblingsrezepte "abzunehmen". Dies ist nur möglich, wenn Sie vorbereitet sind. Mobilisieren Sie sich, um Licht zu essen!

Wir haben lange das Konzept der Diät in Frage gestellt, die nur mit Gewichtsverlust verbunden ist. Wie in den meisten Fällen führen restriktive Regelungen nur zum berüchtigten Akkordeoneffekt. Die Formel der guten Form, die ich praktiziere und teile, ist eine ganz andere: Sie müssen gut essen und alle Phasen der Essenszubereitung im Auge behalten.

Schauen Sie sich einige Tipps an, mit denen Sie fast die gleichen Rezepte zubereiten können, die Sie lieben, aber auf eine viel leichtere Art und Weise. Nur der Wille und ein wenig Planung - und kalorienarme Mahlzeiten stehen auf dem Tisch!

Tipps zum leichteren Kochen

• Kaufen Sie ein kleines Spray, geben Sie Pflanzenöl hinein und sprühen Sie die Pfanne, in die das Essen gemacht werden soll. Auf diese Weise vermeiden Sie zu viel Öl.
• Verwenden Sie Brühe, Hühnchen oder Gemüse, um jedes Gericht zu würzen.
• Wenn Sie ein Spiegelei essen möchten, machen Sie es in Wasser oder in einer antihaftbeschichteten Pfanne ohne Öl.
• Erfinden Sie Ihren Salat neu. Zu viel Olivenöl kann Ihre Vorstellung von leichtem Essen auf Schiffen verstärken. Bevorzugen Sie die weißen, gelben und Balsamico-Saucen. Gelb kombiniert Senf, Zwiebel, Zitronensaft und Salz. Balsamico-Mischungen Balsamico-Essig, Zitrone, Salz und Pfeffer. Weiß wird mit fettfreiem Naturjoghurt, Quark, Zitrone, Minze und Salz hergestellt.
• Zum Würzen auch Zitrone, Essig und Pfeffer verwenden oder die Gewürze probieren.
• Fügen Sie Texturen hinzu. Ihr Salat bekommt ein anderes Gesicht mit der Knusprigkeit und den Aromen von Walnüssen, Kastanien, Flachs, Chia und Kürbiskernen - so geht's. Sie sind schmackhafte, funktionale Elemente und eine gute Überraschung. Früchte fügen auch einen süßen Geschmack hinzu, der dunkelgrüne Blätter bevorzugt. Probieren Sie Rosinen, Gojiberries, getrocknete Aprikosen, Mangos, frische Feigen und Mandarinenknospen.

GESUNDE & EINFACHE REZEPTE - Frühstück bis Abendbrot - Tassenkuchen, Frühstücksburger... (September 2020)


Empfohlen