Geben ist besser als empfangen

  •  Oktober 1, 2020


Geben ist besser als empfangen

"Gesegnet ist zu geben als zu empfangen." Viele kennen diese Bibelstelle bereits. Und vor langer Zeit haben wir nur wenige Leute beim Üben gesehen. Denn wissenschaftliche Studien bestätigen mit Beweisen, dass wir uns besser fühlen, wenn wir andere beschenken.

Das Streben nach Glück ist oft eine einsame Aufgabe. Aber eine Studie der American Psychological Association, veröffentlicht in Zeitschrift für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie zeigt, dass es weltweit besser ist zu geben als zu empfangen. Die Studie mit dem Titel Prosoziale Ausgaben und Wohlbefinden: Interkulturelle Evidenz aus einem psychologischen Universum zeigt, dass eine Belohnung, die wir erfahren haben, um anderen zu helfen, uns ein höheres Maß an positiven Emotionen garantiert. Die Hypothese ist, dass diese Tatsache tief in der menschlichen Natur verwurzelt sein kann und sich in verschiedenen kulturellen und wirtschaftlichen Kontexten ergibt. Die Forscher nannten dieses Gefühl ein "besonderes Leuchten".

Zu diesem Zweck wurden die von Gallup World Poll in 136 Ländern erhobenen Daten analysiert. Es wurden Informationen von 234.917 Personen, Männern und Frauen mit unterschiedlichem Einkommen gesammelt. Das Durchschnittsalter betrug 38 Jahre.


Die Forscher stellten fest, dass die Menschen unabhängig davon, ob sie reich oder arm waren, sehr glücklich waren, anderen Geschenke zu machen, auch wenn ein kleiner persönlicher Gewinn erwartet wurde - wie ein Kompliment oder das Einkaufserlebnis.

Auf dem spirituellen Gebiet lehrt die Nonne Kelsang Mudita der buddhistischen Tradition von Kadampa, dass "wenn wir großzügig sind, schaffen wir Gründe, um Großzügigkeit zu erhalten". Je mehr wir den Geist mit Tugend disziplinieren, desto glücklicher und freier werden wir sein.

Ungeachtet dessen, was in dieser Studie festgestellt wurde, gehe ich davon aus, dass dieses "Geben" über die Frage materieller Güter hinaus, da wir den Bedürftigen Aufmerksamkeit, Ratschläge, Ermutigungen, Anweisungen und viele andere Dinge geben können. Wie die Essenstipps und die Fitness teile ich hier mit Ihnen. Wenn dies für mich von großem Nutzen ist, versuchen Sie, die Informationen auf meiner Website an die Personen weiterzugeben, die Sie für nötig halten. Ihre Zufriedenheit ist bereits garantiert.

Robert Betz - Geben ist nicht seliger als nehmen (Oktober 2020)


Empfohlen