Mit den Sinnen essen

  •  September 27, 2020


Mit den Sinnen essen

Bereite dich auf die Zugabe vor. Der Küchenchef serviert nur wenigen Gästen ein wahres "Sinnesfest". Darin werden die Geräusche der Zubereitung jedes Lebensmittels mehr als nur das Essen selbst genossen.

Um Ihr Essen zu genießen, tun die Köche alles. Washington Silvera serviert den Tisch auf eine andere Art und Weise. Unter seiner Leitung und unter Beteiligung von Gastmusikern positioniert der Küchenchef sowie der bildende Künstler die Mikrofone vor den Töpfen, um die Kitchen Dub Experience, eine Performance aus Kunst, Musik und Gastronomie, zu kreieren. In dieser intensiven Erfahrung wird alles verstärkt, und Tische, Messer und Tafeln vermitteln den Klang dessen, was die Teilnehmer genießen werden.

Jede Aufführung ist eine Wohltat für die Sinne sowie eine komplette ästhetische Übung für die Gäste: Zuerst kommt der Kontakt mit dem Geruch von Lebensmitteln, gefolgt von der Wahrnehmung der Vorbereitungsgeräusche (begleitet von den Musikern) bis zum großen Finale, das heißt der Blick auf die Platte als Kunstwerk.

Natürlich wird das Menü als Spektakel präsentiert: Es enthält die Einleitung (Mousse Blauschimmelkäse mit roter Chilimarmelade), das Intermezzo (Blätter und Blüten der Saison mit Quark, Zitronenvinaigrette und Honig), den Schlussakkord (Krabben mit Pfirsichpalme, Hibiskusmayonnaise und Sonnenblumenknospe) bis zur letzten Note (Überraschungsdessert). Zu jedem Abendessen werden nur 20 Personen zugelassen. Machen Sie Ihre Reservierung, da die Saison kurz sein wird. Und Sie können mit vollem Mund applaudieren!

Mit allen Sinnen DDR - Auf den Spuren nach der deutschen Teilung | Focus TV Reportage (September 2020)


Empfohlen