• Haupt   >
  • ernähre dich

Das erste Dessert ist eine neue Bestellung, um Gewicht zu verlieren

  •  November 25, 2020


Wollen Sie abnehmen? Zuerst Dessert essen! Eine Studie des Imperial College London besagt, dass die Sicherstellung zuckerreicher Lebensmittel zu Beginn einer Mahlzeit den Appetit auf das Hauptgericht verringert.

Lesen Sie weiter:

Flourless Apple Cake - Schauen Sie sich das Video-Rezept an
Top 5 Light Candy Rezepte - Süßigkeiten? Schauen Sie sich die meistkommentierten hier auf der Website an

Iss alles, um später ein Dessert zu bekommen.


Wer hat diese Erpressung noch nie gehört?

Nach Untersuchungen von Dr. James Gardiner ist das Argument nicht sinnvoll.

Dies liegt daran, dass nach Ansicht des Wissenschaftlers der Vorteil darin besteht, dass die Süßigkeit bald garantiert wird.


Und wer es tut, isst später weniger.

Die Studie widmete sich der Untersuchung unseres Appetits auf Glukose, eine Zuckerart, die in Kuchen, Schokolade und Desserts im Allgemeinen vorkommt.

Und das ist der wichtigste Energielieferant für das Gehirn.


Im Gehirn misst der als Glukokinase bezeichnete Proteinspiegel, wie viel Glukose wir essen.

Wenn wenig, sendet die Orgel Reize, so dass die Wahl des Menüs auf die kalorischsten Elemente fällt.

Wenn Sie zuerst die Süßigkeiten essen, wird der Mechanismus gesättigt und der Einfluss des Unterbewusstseins auf die Größe des Gerichts ausgeschaltet.

Eine andere Möglichkeit, sich auf diesen "Trick" zu verlassen, besteht darin, vor dem Essen Brot zu essen.

Dies liegt daran, dass Brot und Pasta auch reich an Glukose sind.

Die Entdeckung soll helfen, Medikamente und Therapien zu entwickeln, die beim Abnehmen helfen.

Der Trick ist einfach und kann helfen, die Übertreibung zu vermeiden, die das "fette Auge" uns antreibt.

Intervallfasten – DAS passiert mit deinem Körper! ???? | Liebscher & Bracht (November 2020)


Empfohlen