Den Hype abbauen

  •  September 23, 2020


Abfall schneiden

Es ist erstaunlich, wenn wir ein perfektes Design finden. Sogar ein Stück, 20% kleineres Gericht, das in den Restaurantstiefel gelegt wird, fehlt jedem, um an Abfall zu denken. Wenn noch Kreativität übrig ist, gibt es immer noch Hoffnung.

Um die Spannung zu lindern, die nicht gering ist, legen wir mehr auf den Teller. Wenn wir begleitet und abgelenkt sind, dienen wir uns mehr. Und wenn wir einsam und ängstlich sind, lassen wir die Frustrationen auf der Buffetskala außer Acht. Befriedigt das „fette Auge“, wird ein Kreislauf ausgelöst: Sättigung, Schuld und Lust wieder. Ja, das moderne, von Verbrauchern dominierte Umfeld scheint verschiedene Formen von Zwang anzuregen. Und der größte spiegelt die Größe der Portion wider, die wir servieren.

Damit kommt die Verschwendung. In Brasilien werden im Allgemeinen 20% der Lebensmittel täglich weggeworfen. Weltweit leiden mehr als 925 Millionen Menschen an Nahrungsmittelmangel.

Um das klar zu machen, hat DM9Sul das „Conscious Dish“ erstellt. In einigen Restaurants und Food Courts ersetzte die Kampagne den großen Teller durch einen 20% kleineren Teller. Es fehlte buchstäblich ein Stück. Sehen Sie die Reaktionen und Überraschungen der Menschen.

Das beste Salz der Welt: Minen im Himalaya | Galileo | ProSieben (September 2020)


Empfohlen