Knuspriger Salat mit Filet Mignon

  •  November 25, 2020


Knuspriger Salat mit Filet Mignon

Leicht, reich an Nährstoffen und Ballaststoffen und fast kalorienfrei, sind Salate das ideale Gericht für den Sommer. Um die Linie in der heißesten Zeit des Jahres zu halten, kann man sich nicht auf kreative Rezepte aus der teuren Mahlzeit dieser Saison verlassen. Wie diese, die nur 165 kcal pro Portion hat.

Lesen Sie weiter:

Bunter Quinoa-Salat - Schauen Sie sich dieses Rezept zum Essen von Quinoa in der Sommerversion an
Top 5 meiner Lieblingssalate - Die offizielle Auswahl der beliebtesten auf der Website

Wenn Sie ein Gericht haben, das die perfekte Balance zwischen Eiweiß, Kohlenhydraten und Ballaststoffen bietet, dann ist dies genau das Richtige. Neben Fleisch und Gemüse gibt es auch Shoyu.


In dieser Sojasauce finden wir in hoher Konzentration die berühmten Isoflavone. Neben pflanzlichen Proteinen, Eisen, Kalzium und Vitaminen vor allem solche des B-Komplexes, ist der Tipp jedoch die leichte Variante zu bevorzugen, die weniger Natrium enthält.

Was die anderen Zutaten betrifft, geht der Höhepunkt an die Gurke. Natürlich harntreibend, hilft es Giftstoffe auszuspülen, wodurch der Jeansreißverschluss leicht nach oben geht.

Das folgende Rezept ist innerhalb von 30 Minuten fertig und ergibt zwei Portionen mit je 165 Kalorien.


Dieser Tipp stammt aus meinem Buch Eat Light.

Für weitere Inhalte abonniere meinen YouTube-Kanal und sieh dir Rezepte und Video-Wellness-Tipps an.

Zutaten

½ Gurke ohne Kerne und in Stäbchen schneiden
1 fingerlose Paprika und in dünne Scheiben schneiden
1 Handvoll Minzblätter
1 Fuß Römersalat
2 Streifen (je 150 g) Filet-Mignon-Streifen
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer abschmecken


Soße

1 gehackte Knoblauchzehe
1 Esslöffel Zitronensaft
2 EL Shoyu Light

Vorbereitung

Knoblauch, Zitronensaft und Sojasauce einrühren. Reserve
Fügen Sie die Gurke mit dem Fingerpfeffer hinzu.
Fügen Sie die Minze und den Salat hinzu.
Gut mischen und in zwei Schalen teilen.
Die Filet-Mignon-Streifen mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
In einer gut erhitzten Antihaft-Pfanne jede Seite der Steaks drei Minuten braten.
Warten Sie, bis es warm ist, und geben Sie es zu den anderen Zutaten hinzu.
Mit der Sauce separat servieren.

Schweinebraten würzig, pikant (November 2020)


Empfohlen