Bunter Quinoa-Salat

  •  September 23, 2020


Bunter Quinoa-Salat

Quinoa wurde vor Tausenden von Jahren von den Anden produziert und ist bereits ein Teil unserer Ernährung. Wenn Sie dieses Superfood immer noch nicht mögen, ist mein Tipp, mit traditionellen leichten Gerichten wie Salat zu experimentieren. Bald werden diese bunten Körner die Essensszene stehlen.

Um gesund abzunehmen, ohne sich über die langweiligen Menüs einer traditionellen Diät zu langweilen, ist die Forschung der Schlüssel. Ob auf der Reise oder sogar auf der Straßenmesse um die Ecke, es macht sogar Spaß, Aromen und Texturen exotischer Zutaten zu entdecken oder einfach durch Vorurteile oder Angst vor Risiken gemieden zu werden. Seien Sie sich bewusst, dass diese Lebensmittel in Ihre Umerziehung passen können und Ihnen die Möglichkeit geben, einen nützlichen Austausch zu betreiben.

Dies ist bei Quinoa der Fall. Für den Anfang enthält keine seiner Arten (weiß oder rot) Gluten. Da es eine sehr reichhaltige Proteinquelle ist (jede 100 g enthält 12 g), hilft es bei der Stärkung der Muskeln, insbesondere nach körperlichen Aktivitäten. Seine signifikanten Mengen an Kalzium, Eisen und Omega-3- und 6-Fettsäuren senken das Herzrisiko und das Cholesterin. Wie jedes Getreide ist es ein Kohlenhydrat, das hochwertige Ballaststoffe liefert, die für die Entgiftung im Darm verantwortlich sind. Darüber hinaus enthält Quinoa erhebliche Mengen an B-Vitaminen.


Wie man Quinoa zum Essen verwendet

Quinoa kann in Getreide, Flocken oder Mehl gefunden werden.

Mit Milch oder Joghurt
Streuen Sie Vollkorn oder Flocken mit Milch oder Joghurt auf das Müsli. Zusätzlich zu den allgemeinen Vorteilen fügt es der Platte mehr Ballaststoffe hinzu und sorgt für Sättigung.

Weizenmehl ersetzen
Die Beseitigung von Weißmehl ist immer gut, und mit Quinoa-Mehl können Sie funktionalere Kuchen, Torten, Brote und Kekse herstellen.


Eingemischt in Säfte oder Vitamine
Wenn Sie einen Esslöffel Quinoa-Mehl in Säfte oder Vitamine geben, werden die Nährstoffe, die die Früchte bereits enthalten, mit einer guten Dosis Kalzium, Eiweiß, Eisen und Zink angereichert.

Mit Früchten
Getreide, Flocken oder Quinoa-Mehl in den Obstsalat zu geben, ist eine großartige Option für einen Snack nach dem Training, da Obst eine Quelle für Kohlenhydrate und Protein-Quinoa ist - zwei unverzichtbare Nährstoffe für diejenigen, die sich körperlich betätigen. wie Intervall-Workouts, die unzählige Kalorien verbrennen.

Und im Salat
Ob in der Flockenversion, auf die Blätter gestreut oder in der Getreideversion, die als Basis verwendet werden kann und dem Gericht eine andere Textur verleiht, Quinoa passt gut zu dem erfrischenden Salat.


Bunter Quinoa-Salat

Bunter Quinoa-Salat

Zutaten

2 EL weiße Quinoa, mit Salz gekocht
1 Esslöffel rote Quinoa mit Salz gekocht
1 Tasse halbierte Kirschtomaten
½ rote Zwiebel, gewürfelt
5 Basilikumblätter, gehackt
1 gehackter Frühlingszwiebelstiel
1 TL Olivenöl
Salz nach Geschmack
Pfefferflocken nach Geschmack

Vorbereitung

Mit der gekochten Quinoa den Pfeffer, das Basilikumöl und die Zwiebelwürfel dazugeben.
Gut mischen, halbierte Tomaten dazugeben und mit Frühlingszwiebeln garnieren.

Quinoa Salat Rezept - einfachKochen vegan (September 2020)


Empfohlen