Orange Hühnchen

Orange Hühnchen
  •  September 23, 2020


Zutaten:

* 2 Hähnchenbrustfilets

* 1 Orangensaft


* Salz, schwarzer Pfeffer und Rosmarin nach Geschmack

Soße:

* 1 Tasse (Hühnerbrühe)


* 1 gehackte Zwiebel

* Salz, schwarzer Pfeffer, Rosmarin und Lorbeerblatt nach Geschmack

Wie es geht:


Das Hähnchen mit Orangensaft, Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. 1 Stunde marinieren lassen. Die Zutaten der Sauce vermischen und zum Huhn geben. 30 Minuten backen oder bis die Filets goldbraun sind.

Rendern: 2 Portionen

Kalorien pro Portion: 96

Beim Marinieren wird das Essen vor dem Garen in eine Mischung aus flüssigen Gewürzen getaucht und mindestens eine halbe Stunde darin belassen. Auf diese Weise wird es gut mit der Aromamischung der von Ihnen ausgewählten Zutaten imprägniert. Die gebräuchlichste Mischung ist Zitrone und Salz. Sie können aber auch mehrere andere Kombinationen testen.

Wussten Sie, dass Ihre Gesundheit umso besser ist, je heißer die Zwiebel ist? Dies deutet darauf hin, dass es einen Berg von Schwefelverbindungen gibt, die Gerinnsel und Fettablagerungen in den Arterien fernhalten. Also, wenn Ihr Blutdruck hoch ist, öfter konsumieren. Rohe Zwiebel ist noch vorteilhafter. Dies liegt daran, dass Wärme seine ätherischen Öle verdampft.

Asiatisches Orangenhähnchen mit Basmatireis / Sallys Welt (September 2020)


Empfohlen