Zentimeter weniger, Jahre mehr

  •  September 27, 2020


Zentimeter weniger, Jahre mehr

Das Tragen von Fett in der Taille kann die Lebenserwartung von Männern und Frauen verringern. Auch wenn Ihr Body Mass Index in einem sicheren Bereich liegt. Es ist der Reifen, der die Wege verkürzt. Dies ist jedoch kein Vorteil.

Lesen Sie weiter:

Berechnen Sie Ihr Idealgewicht - überprüfen Sie hier Ihren Body Mass Index
Entfliehen Sie der Statistik - Brasilien in der Adipositas-Rangliste

Um sich einer langen Reise zu stellen, müssen Sie sich bewegen. Die Mayo Clinic-Studie aus Minnesota (USA) bezog sich auf Informationen aus 11 verschiedenen wissenschaftlichen Umfragen, an denen 60.000 Menschen teilnahmen, und kam zu dem Schluss, dass mit Bauchfett zusammenhängende Krankheiten wie Herzerkrankungen, Atemprobleme und sogar Krebs Jahre verkürzen können. des Lebens.


Es wurde nachgewiesen, dass Männer über 110 cm Taillenumfang eine 50% höhere Sterbewahrscheinlichkeit haben als Männer unter 90 cm. Das bedeutet drei Jahre weniger nach 40 Jahren.

Bei Frauen über 95 Zentimeter Taille steigt das Risiko um 80% im Vergleich zu Frauen über 70 Zentimeter. Das bedeutet erstaunliche fünf Jahre weniger zwischen uns, nach 40 Jahren.

Schlimmer ist das lineare Wachstum von diesen Grenzen. Für jede weiteren fünf Zoll der Taille erhöht sich das Risiko für Männer um 7% und für Frauen um 9%. Und die Zahlen beinhalten Personen mit jedem Body-Mass-Index, auch solche, die als normal gelten. Berechnen Sie Ihren hier.

Dies ist eine Warnung für alle, die den Index als Maß für ihre eigene Gesundheit verwenden. Laut Studienleiter Dr. James Cerhan ist der BMI kein sehr genaues Maß, da er weder die Magermasse vom Fett unterscheidet noch dort, wo er sich befindet. Das Ziel der Fitness sollte also neben einem richtigen BMI eine dünnere Taille sein.

7 Tricks - um schnell größer zu werden! (September 2020)


Empfohlen